Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. Mai 2017, 12:42

Tipps für Balkonaquarium gesucht


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 952

Beitragvon Michel81 » Dienstag 9. April 2013, 17:22

Das Wasser wird von den Fischen in eine Hydrokultur gepumpt, also ein Blumenbeet, das ohne Erde sondern mit Kies oder Blähton betrieben wird. Auf dem Kies oder den Tonkugeln wird das Nitrit von Bakterien in Nitrat umgewandelt und dann von den Pflanzen aufgenommen. Das Wasser fließt durch einen Siphon zurück ins Aquarium.

Hier ein etwas größeres Projekt mit Website:

http://www.aquaponik-eigenbau.de/
A bad day of fishing can still become a great day of drinking!

Bild
Benutzeravatar
Michel81
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1167
Registriert: 11.2007
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Wallerandy » Mittwoch 10. April 2013, 12:28

Der mit dem Wels tanzt!!!!!

Regen ist kein Porblem, das meiste fällt eh daneben
Benutzeravatar
Wallerandy
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 167
Registriert: 10.2012
Wohnort: Köln Porz
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

balkonaquarium

aquaponic aquarium balkon
cron