Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 09:15

Irre Ferien-Aktion


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 294

Irre Ferien-Aktion

Beitragvon Barschkönig » Mittwoch 11. Juli 2012, 08:27

Willkommen im ersten Fisch-Hotel

Bild

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Während „Herrchen“ und „Frauchen“ ihren wohlverdienten Urlaub in Angriff nehmen, muss das Haustier oft zu Hause warten. Doch auch Guppy, Goldfisch und Co. brauchen Erholung.

Und da hatte das „Sea Life“ mal wieder eine nette PR-Idee: Hier können Fische jetzt einen echten Wellness-Urlaub verbringen. Im kostenlosen Paket enthalten: Kost und Logis im Fünf-Sterne-Becken, dazu ein Ausblick auf Haie und Rochen.

„Sea Life“-Sprecherin Annabel Brückmann: „Wir bieten unseren Gästen einen schönen Platz für die Ferien. Sie leben in einer Wohngemeinschaft mit anderen interessanten Meerestieren – Scheibe an Scheibe. Aber keine Sorge: Natürlich teilen ihre Lieblinge das Becken nicht mit gefährlichen Raubfischen. Die wohnen in Sicht- aber nicht in Bissweite.“

Wer möchte, kann seinen Lieblingsfisch oder auch sein ganzes Aquarium während des Urlaubs im „Fisch-Hotel“ unterbringen. „Wir sind da zeitlich flexibel und passen auf die Tiere auf, so lange die Besitzer im Ausland sind. Am Ende ist sicherlich die ganze Familie vollkommen tiefenentspannt“, so Brückmann.

Aber leider haben die Macher von „Sea Life“ eine Hürde eingebaut: Da die Becken-Kapazitäten begrenzt seien, müssen Fischfreunde eine Bewerbung für ihr Haustier einschicken.

Was muss ein Fisch mitbringen, um das Urlaubs-Casting zu gewinnen? Brückmann: „Natürlich mögen wir pflegeleichte Gäste, die nicht beißen. Aber wir sind hier bestens ausgestattet und auf alles vorbereitet.“

Bewerben kann man sich unter Sea Life, z.Hd. Annabel Brückmann, Rheinallee 8, 53639 Königswinter.
Bild




Ich brauche keinen Sex,daß Leben fickt mich jeden Tag!!!
Benutzeravatar
Barschkönig
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 679
Registriert: 07.2009
Wohnort: Kölle
Geschlecht: nicht angegeben

cron