Aktuelle Zeit: Mittwoch 11. Dezember 2019, 11:05

Texas Rig!


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10442

Beitragvon fishingchamp » Donnerstag 9. Oktober 2008, 22:45

Heute gabs zwei Barsche auf einen Keitech Live Impact in 10 cm am C-Rig!
Irgendwie habe ich so langsam den Dreh raus und kriege die Vicher dann auch.
Der eine Barsch war nurknapp 20 cm lang, aber der andere dafür 35 cm. 6x1

MFG
Felix
viele dicke fische wünscht euch
fishingchamp!

Bild
Benutzeravatar
fishingchamp
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 211
Registriert: 01.2008
Wohnort: köln
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon einfachdaniel » Mittwoch 22. Oktober 2008, 09:26

Wenn man den Dreh erst mal raus hat, das macht das auch richtig Spaß. Was nimmst du denn für Gewichte? Hast du schonmal Tungsten Patronenbleie probiert? Die sind zwar sauteuer aber im Vergleich deutlich kleiner und haben daher weniger Wasserwiederstand.
Benutzeravatar
einfachdaniel
Rheinspezialist
Rheinspezialist
 
Beiträge: 259
Registriert: 07.2008
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon fishingchamp » Mittwoch 22. Oktober 2008, 15:37

Jo, habe ich schon probiert. Eine Kumpels fischen nur Tungsten und wenn ich meine ganzen Blei-Bullets verschossen habe, werde ich auch auf Tungsten umstellen!
Mittlerweile ich das C-Rig übrigens schon erfolgreicher bei mir als das T-Rig! 3x1

MFG
Felix
viele dicke fische wünscht euch
fishingchamp!

Bild
Benutzeravatar
fishingchamp
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 211
Registriert: 01.2008
Wohnort: köln
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

mediapark see angeln

tageskarte mediapark see carolina rig Rhein carolina oder texas rig am rhein no action shads für rhein c-rig oder drop shot rhein angelerlaubnis mediaparksee