Aktuelle Zeit: Sonntag 17. November 2019, 10:39

Gegrillte Bodenseefelchen


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 398

Gegrillte Bodenseefelchen

Beitragvon Hanni » Freitag 26. April 2013, 10:13

4 Felchen, küchenfertig ausgenommen (je 250-300
1 Zitrone, ausgepresst
Salz
1bn Petersilie, gehackt
1bn Dill, gehackt
4tb Butter
4tb trockener Weisswein
Alufolie zum Grillen

Zubereitung:
Die Felchen waschen, mit etwas Zitronensaft säuern und leicht salzen.
Die Bauchhöhle mit etwas Petersilie und Dill und 1 Essl Butter
füllen. Den Fisch auf 1 grosses Stück Alufolie legen und mit 1 Essl
Weisswein begiessen. Die Alufolie gut schliessen. Das Fischpaket auf
den Grill legen und 8-10 Minuten garen (Fischsaft bleibt in der Folie
erhalten und kann zu den Kartoffeln gegessen werden).
Wir haben so lange so viel mit so wenig gemacht, dass wir inzwischen in der Lage sind, alles mit nichts zu tun.
Benutzeravatar
Hanni
Würmeschbader
Würmeschbader
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon ZanderDieter » Dienstag 27. August 2013, 19:30

Danke für das Rezept.Nach meiner nächsten Sorpesee Tour werde ich dein Rezept mal probieren.Hört sich sehr lecker an.


Gruss Dieter! a4
Immer am Rhein! Immer am Fisch!

Scheisswetter ist Beisswetter!
Benutzeravatar
ZanderDieter
RP Administrator
RP Administrator
 
Beiträge: 4752
Registriert: 06.2007
Wohnort: Münstereifel/Eifel
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Beitragvon Sportlolly » Dienstag 27. August 2013, 19:55

Hört sich lecker an. Werde das Rezept auch mal testen.
Danke. a4
Wer mich kennt, der mag mich.
Wer mich nicht mag, der kann mich.

Gruß
Gregor s23

Bild
Benutzeravatar
Sportlolly
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1967
Registriert: 02.2008
Wohnort: Zülpich
Geschlecht: nicht angegeben


cron