Aktuelle Zeit: Freitag 6. Dezember 2019, 17:28

Einbauplan???


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1651

Einbauplan???

Beitragvon Zanderminator » Dienstag 15. März 2011, 08:20

Hallo ihr lieben,
so nun habe ich mit ein Futterboot und einen Fishfiner gekauft.
Hat schon mal jemand von euch einen Fishfinder ins Futterboot eingebaut??
Oder weiß jemand wo ich einen Einbauplan her bekomme?
Freue mich über jede Info. a5
Zander -Counter 2012
-21-
Benutzeravatar
Zanderminator
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 185
Registriert: 01.2011
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon ZanderDieter » Dienstag 15. März 2011, 18:52

a17 Welches Futterboot,und welcher Fischfinder?
Gruss Dieter!
Immer am Rhein! Immer am Fisch!

Scheisswetter ist Beisswetter!
Benutzeravatar
ZanderDieter
RP Administrator
RP Administrator
 
Beiträge: 4752
Registriert: 06.2007
Wohnort: Münstereifel/Eifel
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Beitragvon Welsgeier » Mittwoch 16. März 2011, 02:56

ich hab einen zum auswerfen den smartcast von hummingbird. so einen würde ich an einer schnur kurz hinter dem bötchen nach schleppen. wenn du einen normalen der für in ein normales boot gedacht ist hast baust du den einfach genau so ein wie bei einem grossen boot. der sonar muss freie sicht nach unten haben das ist eigentlich schon alles. hast du einen der aufzeichnet oder mit funk?
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Welsgeier
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1263
Registriert: 07.2008
Wohnort: Bergheim
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Zanderminator » Mittwoch 16. März 2011, 10:36

a17 Zusmmen,
danke für die Info.Habe schon alles eingebaut,habe mich einfach mal dran gesetzt.
Ds Futterboot ist ein Bait Star und ein Fishfinder -78A Profi Funk Echolot.Muss nicht immer das teuerste sein.
Habe es auch schon ausprobiert.Alles super.
Zander -Counter 2012
-21-
Benutzeravatar
Zanderminator
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 185
Registriert: 01.2011
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon alex-racer » Sonntag 20. März 2011, 21:31

Hallo,

Die Baitstar futterboote sind nicht schlecht, gutes Preis Leistungs Verhältnis.
Du mußt nur aufpassen mit der Reichweite des Fischfinders, meißtens schaffen die keine 100 meter.

Gruß Alex
Benutzeravatar
alex-racer
Rheinangler
Rheinangler
 
Beiträge: 121
Registriert: 03.2009
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: männlich

Beitragvon Elvis » Dienstag 22. März 2011, 19:30

ich hab mal gelesen das es einige Futterboote schaffen,nur noch im Kreis zu fahren sobald sie ausser Reichweite sind.Bei immer größer werdenden Kreisen kommt das Boot dann von allein wieder in Reichweite des Senders.

Bei Funkecholoten kann ich mir nicht vorstellen das die ab 50 meter noch senden.
bitte Berichte mal wie weit das echolot arbeitet/sendet!!!!!!!

Viel Spaß und Erfolg damit!!!

a8 a8 a8
Ich freu mich über jeden Fisch!
Benutzeravatar
Elvis
Boardprofi
Boardprofi
 
Beiträge: 408
Registriert: 09.2008
Wohnort: Altena
Geschlecht: nicht angegeben


cron