Aktuelle Zeit: Freitag 6. Dezember 2019, 02:27

Idiotenverein


AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1053

Idiotenverein

Beitragvon barramundi » Samstag 2. Oktober 2010, 14:35

Tierrechtsorganisation PETA stellt Strafanzeige gegen Catch&Release Angler.
a12
Hier ein Link vom Idiotenverein:

http://www.peta.de/web/deinpapatoetettier.3122.html

Nee da fällt mir ein Ei aus der Hose, wat sind das Spinner!
1s4
Give a man a fish & he will eat for a day !
Teach him how to fish
& he will sit in a boat - & drink beer all day!

Tight Lines & Cheers,
skip
Benutzeravatar
barramundi
Rheinangler
Rheinangler
 
Beiträge: 114
Registriert: 04.2010
Wohnort: Wipperfürth
Geschlecht: männlich

Beitragvon wacko » Samstag 2. Oktober 2010, 17:25

die sachen kommen meist eh nicht durch ;)
Angeln ist die am schönste "vergeudete" Zeit!

Bild
Benutzeravatar
wacko
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1157
Registriert: 11.2007
Wohnort: Tübingen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Welsgeier » Sonntag 3. Oktober 2010, 04:37

müsste man sich mal juristisch jemand mit auseinandersetzen der spass dran hat. zb die aufforderung wirf papas angel weg könnte anstiftung zu straftaten sein.
das mit den wasserkätzchen habe ich euch ja schon vor einiger zeit der lächerlichkeit preisgegeben. das hier ist auch mal wieder ein spiegelbild jahrelanger fehlernährung: http://www.peta.de/web/habenanglerkurzeru.3576.html
also ich finde diese seiten albernst die geben sich und ihren zustand dermassen der lächerlichkeit preis es ist lustig diese seiten zu lesen.
a7

juristische ahnung haben sie zum glück keine.
"PETA erstattete am 21. September Anzeige gegen den Angelsportverein"
strafrechtlich kann nur gegen jeweilige personen direkt vorgegangen werden. wird doch wieso alles eigestellt der quatsch die wollen nur gern irgendwelchen blabla auf ihrer papas fischmörder seite haben a4
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Welsgeier
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1263
Registriert: 07.2008
Wohnort: Bergheim
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon benji69 » Dienstag 5. Oktober 2010, 13:28

Die Dummheit mancher Menschen kennt keine Grenzen.
Ich würde mal gerne wissen woher die ganzen Statistiken kommen, die auf der Seite erscheinen.
z.B."Nun sind sie statt dessen die Abfalleimer der Angler. Eine Studie eines Sees in Wales stellte fest, dass 64 % des von Besuchern zurückgelassenen Mülls an dem Ufer vorgefunden wurde, das vorrangig Angler benutzten. Weggeworfene Köderbehälter machten 48 % des Müllaufkommens aus!"
oder das hier:
"Unsere PETA-Superhirne haben die Forschungsergebnisse mit der durchschnittlichen Penisgröße von Männern unter einen Hut gebracht und eine Formel entwickelt, mit der nun berechnet werden kann, wie mitfühlende Männer im Vergleich zu denen abschneiden, die unschuldigen Lebewesen Schmerz und Leid zufügen. "
Den "Superhirnen" hat wohl ein Fisch ins Hirn geschissen
a7
Normalerweise müsste die verbreitung solch geqwirlter Scheisse strafrechtlich verfolgt werden!!
Das hat nichts mit freier Meinungsäusserung zu tun!
Benutzeravatar
benji69
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 150
Registriert: 10.2009
Wohnort: 51107 Köln
Geschlecht: männlich

Beitragvon barramundi » Dienstag 5. Oktober 2010, 19:20

Aber die PETA ist ja so krass drauf und es läuft sogar schon eine Sammelklage gegen die PETA wegen diesem agressiven aufforderung an Kinder, zumal er gezielt Kinder aufhetzt.
Was heisst Peta eigentlich, etwa "People Eating Tasty Animals" (Leute essen schmackhafte Tiere) a7 a7 a7
Männlichkeits-Kampagne - Haben Angler kurze Ruten?
Anglen keine Frauen ? Und wenn ja, haben die Kleine Brüste oder sonst was?
a3
Zitat vom der Seite:
"Stellen Sie sich vor, sie langen nach einem Apfel und Ihre Hand wird plötzlich von einem Metalhaken durchbohrt an dem Sie, mit dem ganzen Gewicht an der einen Hand hängend.
Was sagt uns das:
Angeln tut vor allen Dingen dann weh, wenn man sich den Haken in den Finger rammt oder nur Körner essen tut nicht gut und macht nicht glücklich!
a7 a7 a7
Give a man a fish & he will eat for a day !
Teach him how to fish
& he will sit in a boat - & drink beer all day!

Tight Lines & Cheers,
skip
Benutzeravatar
barramundi
Rheinangler
Rheinangler
 
Beiträge: 114
Registriert: 04.2010
Wohnort: Wipperfürth
Geschlecht: männlich

Beitragvon ZanderDieter » Dienstag 5. Oktober 2010, 22:53

a17 Gebe dem geistigen Dünnschiss keine Bedeutung!Dann kommen Sie auch nicht ins Gespräch.Denen geht es eigentlich nur um die Knete!

https://ssl.kundenserver.de/ssl.peta.de ... enden2.php

1s4 [smilie=sign1_dagegen.gif]
Gruss Dieter!
Immer am Rhein! Immer am Fisch!

Scheisswetter ist Beisswetter!
Benutzeravatar
ZanderDieter
RP Administrator
RP Administrator
 
Beiträge: 4752
Registriert: 06.2007
Wohnort: Münstereifel/Eifel
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Beitragvon der müde Joe » Mittwoch 6. Oktober 2010, 09:23

Hi.

Also, wer zu Lebzeiten nichts Spenden will kann auch gerne was vererben:

https://ssl.kundenserver.de/ssl.peta.de ... chaft.html

Wie kann man eigentlich nur so eine Internetseite ernshaft betreiben?
Ich meine, allein so Sätze wie :

"Bis Papi gelernt hat, dass Töten nicht lustig ist, halte Hunde & Katzen besser von ihm fern.
Er hängt daran, wehrlose Tiere zu töten. Sie könnten also die nächsten sein!"

Im Ernst, was ist denn nun wenn Euer Kind das wirklich irgendwo mal liest?Wie willst du das erklären das das völliger Blödsinn ist?Wie sieht dich dein Kind denn dann?

Ist doch echt lächerlich... a13

Gruß

der müde Joe
"Man nennt mich den müden Joe...die rechte Hand des Teufels..."

Bild
Benutzeravatar
der müde Joe
Rheinspezialist
Rheinspezialist
 
Beiträge: 327
Registriert: 11.2009
Wohnort: Sindorf, früher Paffendorf
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Welsgeier » Samstag 9. Oktober 2010, 01:09

ich denk mal bei einer vernünftigem vater sohn beziehung hat papas wort mehr gewicht als solcher schwachsinn oder nicht?
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Welsgeier
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1263
Registriert: 07.2008
Wohnort: Bergheim
Geschlecht: nicht angegeben


cron