Aktuelle Zeit: Sonntag 17. November 2019, 11:59

aale


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1299

aale

Beitragvon nando » Donnerstag 30. Juni 2011, 23:57

hallo zusammen ich bin erst seid gut einem halben jahr angler mit schein ich war letztens am rhein und habe sage und schreibe 3 aale gefangen was ich nicht wusste war wie tötet man so ein tier weidgerecht hab gelesen und mir filme bei youtube abgesehen aber über aale nichts in salz tot laufen lassen finde ich nicht sehr schön mit soda wasser ich weiss nicht ob das so gut ist ich hab den aalen auf den kopf gehauen und hab ein herzstich gemacht und die viecher zuckten den ganzen tag lang meine frage wie macht man es richtig weiss das jemand gruss dirk
nando
Würmeschbader
Würmeschbader
 
Beiträge: 15
Registriert: 02.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Zanderminator » Freitag 1. Juli 2011, 07:17

kaufe dir einen Aaltöter,geht schnell und nach dem töten mit dem Aaltöter zuckt der dann auch nicht mehr,weil da durch die Nerven mit durchtrennt werden.
Zander -Counter 2012
-21-
Benutzeravatar
Zanderminator
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 185
Registriert: 01.2011
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nilsmaster22 » Freitag 1. Juli 2011, 13:12

soweit ich weiß geht es auch mit dem messer das genick durchzuschneiden.
mir rutschen aale immer ausversehen ins wasser zurück wegen dem schwindendem bestand.
Benutzeravatar
nilsmaster22
Stippfischer
Stippfischer
 
Beiträge: 44
Registriert: 06.2011
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Nordlichtfischer123 » Freitag 1. Juli 2011, 14:23

a17
Schliesse mich Zanderminator an.
Bin Aalverrückt seit klein auf,und der Aaltöter ist das beste was sie zum Aale töten erfunden haben.
Leicht,simpel,effektiv und billig.
Exori,Mosella um einige Marken zu nennen.
Ca.5-8 Euro.
Gruss
Marcel
Der Bremer der nach Bedburg zog....

Bild

Bild
Benutzeravatar
Nordlichtfischer123
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1400
Registriert: 01.2008
Wohnort: Bedburg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon schnute » Freitag 1. Juli 2011, 14:52

Ich stech denen einfach mit nem schmalen Messer durchs Genick... gleiches Prinzip wie nen Aaltöter.
schnute
Würmeschbader
Würmeschbader
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.2011
Wohnort: Königsdorf
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Welsgeier » Montag 4. Juli 2011, 02:37

man kann auch den kopf abschneiden.
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Welsgeier
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1263
Registriert: 07.2008
Wohnort: Bergheim
Geschlecht: nicht angegeben


cron