Seite 1 von 1

Guiding am Rhein

BeitragVerfasst: Sonntag 27. Januar 2013, 17:47
von Huerther
Hab das hier mal entdeckt

http://www.youtube.com/watch?v=NNLEFgYIQHA

a7 a7 a7 a7 a7 a7

BeitragVerfasst: Sonntag 27. Januar 2013, 20:23
von Sportlolly
Geile Sache
a7 a7 a7 a7 a7

BeitragVerfasst: Sonntag 27. Januar 2013, 20:25
von Wallerandy
dümmer geht nimmer
a7 a7 a7 a7 a7
a5

BeitragVerfasst: Sonntag 27. Januar 2013, 20:50
von Holger68
Gute Alternative um an köfis zu kommen wenns mal keine Rotaugen gibt!! a7 a7

BeitragVerfasst: Montag 28. Januar 2013, 15:07
von 1986cologne
Das ist doch echt ne Marktlücke! Alle Guides konzentrieren sich auf Zander, Barsch ect., aber an die echten Herausforderungen wie Grundelfischen traut sich halt nicht jeder ran. Und da finde ich 200-280€ die Stunde schon gerechtfertigt. Ich würd ja sofort mitmachen, aber vermutlich ist der bis übernächstes Jahr ausgebucht. a12

a8

BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 17:05
von Gobbo
Persönlich finde ich es nicht schwer Grundeln zu fangen.In Holland beißen sie auf alles und fangen tut man die Eimerweise.Aber eine gute Idee ist es trotzdem auch mit der Rute "Grundel Series" ist eine Marktlücke entdeckt worden.

BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 20:43
von zwanni
a25 a7

BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2013, 22:34
von Sir Atze
a1 a15