Seite 1 von 3

Drop Shot Laden

BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2007, 15:47
von WelseDirk
Hallo Angelsportfreunde,

habe in Bonn einen Laden gefunden in dem Ihr jede menge Gummifische,
Twister, Drop Shot Fische , Bleiköpfe usw. erwerben könnt.
soviel lose Gummiauswahl habe ich noch nirgendwo gesehen und ich habe schon einiges gesehen 3x1

Angelsport Bonn Kesselgasse 3

www.angelsport-bonn.de

evtl. kennt den Laden ja auch einer von euch, wie gesagt besonders viel fürs
Drop Shot angeln hat er da, auch viele köder aus den USA.



2c9

BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2007, 21:42
von Tapsimy
den Laden werd ich mir in den nächsten Tagen mal ansehen

BeitragVerfasst: Mittwoch 14. November 2007, 13:17
von fischmaster
4x1
Cooler Laden 14x1 14x1
9x1

BeitragVerfasst: Mittwoch 14. November 2007, 18:38
von Astcuit
Hallo zusammen,

kenne den Laden.Haben viel Auswahl aber perverse Preise! Da kommt man günstiger an Drop Shot Tackle wenn man es im Netz bestellt.

Die Beratung ist aber nicht verkehrt,Gezah , Guido , Sascha und Bernd sind auch alles Angler mit Erfahrung!Vorführbecken ist vorhanden,Köder können selber ausbrobiert werden.

Parkmöglichkeiten sind rar und mit knöllchen ist zu rechnen bei Falschparken.

MfG
Tim

BeitragVerfasst: Mittwoch 14. November 2007, 19:55
von MaxXx1971
das mit denn preisen hält sich im rahmen finde ich und wenn jeder nur noch im netz kauft gips bald keine beratung mehr weil alle läden zu sind

BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2007, 00:01
von Tapsimy
11x1 denke auch das wir ab und zu mal was in den

Angelgeschäften kaufen sollten - man kann ja die Angebote kaufen

um die Läden etwas zu unterstützen..


BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2007, 13:22
von WelseDirk
Huhu also in ca 250m entfernung ist ein Parkhaus. Std. 80 cent.
Nur zur info 5x1 5x1
Und Allzeit Petri Heil

BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2007, 16:43
von Astcuit
Hallo zusammen,

muss ja jeder selber wissen wo er sein Tackle kauft und das ist auch gut so!
Für meinen Geschmack ist es einfach zu teuer im Vergleich zu anderen LÄden bzw I-Net Shops.

Und ich denke wenn man weiß was man haben will kann man es sich durchaus im I-Net bestellen wenn man dadurch einiges an Geld sparen kann.

Was jetzt nicht heißen soll das ich knauserig beim Angelzeug bin,eher im Gegenteil! sehe es halt nur nicht ein mehr zu zahlen als nötig!

Bezahle z.B. für einen kompletten Drop Shot Satz von Luck "E" Strike 12,50 + 2,50 Versand......

Das sind 30 Köder + 5 verschiedene Bleie + Offshorehaken ......

Jetzt schau dir nur mal zum Vergleich in Bonn um.... 2x1

Will keinen damit angreifen,damit das direkt geklärt ist.

MfG
Tim

BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2007, 19:58
von ZanderDieter
4x1 Jeder soll seine Angelutensilien da kaufen wo er es für richtig hält.Aber auch jeder kann hier ruhig schreiben wie er es handhabt.ich persönlich greife eher zu billigen Angeboten.Müssen natürlich ihren Zweck erfüllen.Aber jeder denkt da anders.Also jedem das seine.Aber wie ich euch kenne,versteht ihr was ich meine.Also jedem einen guten Fang mit seinem Tackle ob billig oder teuer!Gruss Dieter! PDT_Love_01 9x1

BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2007, 21:45
von felchenfänger
Preise hin, preise her,auf jeden Fall hat die Seite Preise von den einzelnen Häfen entlang des Rhein`s und von ein paar seen im Kölner Raum.Auch mal wissenswert. 12x1