Seite 1 von 1

Lachse in der Sülz verendet.

BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Oktober 2008, 12:56
von Michel81
Ein Wehr wird für die Fische zum unüberwindbaren Hindernis. Dennoch ist es ein Erfolg, dass die Fische dort auftauchen.

http://www.ksta.de/html/artikel/1224626472448.shtml

BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Oktober 2008, 13:54
von einfachdaniel
Hab ich auch grad gelesen, ist schon schade um die Fische....

BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Oktober 2008, 16:52
von Nordlichtfischer123
4x1
Auf eine Seite schön das die Lachse und Meerforellen da wandern,auf der anderen Seite hätte man sie leiber an der Angel gehabt als tot im Wasser.

BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Oktober 2008, 23:22
von Dennis
Ich finde das eine sauerei!die Lachsprogramme werden mit unserem Geld finanziert und irgenwelche blöden wehre verhindern das sie wieder hochwandern???Das ist doch voll plemm wenn ihr mich fragt!wenn die eh an solchen wehren verrecken kann man sie auch direkt aufziehen und essen.... 2x1

BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Oktober 2008, 23:45
von Welsgeier
zum kotzen sowas zu lesen! überall unsinnige verbote und hier werden die fische verrecken gelassen!

BeitragVerfasst: Montag 8. März 2010, 22:35
von 2shae
Es ist echt eine schande! 1s4

BeitragVerfasst: Dienstag 9. März 2010, 02:12
von royal82
no comment !!!

BeitragVerfasst: Mittwoch 17. November 2010, 20:16
von zanderguru
Eine Schande sowas!!!

BeitragVerfasst: Sonntag 28. November 2010, 04:29
von Froschangler
einfach nur KACKE sowas !!!

BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Dezember 2010, 08:21
von LeckerFischAngler
Jo. Echt blöde!

Nur zur Info:
Für alle, die nicht so genau aufs Datum schauen. Der Zeitungsbericht und das Ursprungsposting sind aus dem Jahr 2008.

Lg

Björn
der LeckerFischAngler