Aktuelle Zeit: Dienstag 12. November 2019, 16:45

Elektrofischen am Bach


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 287

Elektrofischen am Bach

Beitragvon wacko » Freitag 29. August 2014, 12:16

Hey Leute ich bin mittlerweile im Besitz eines Bedienscheins für die E-fischerei.

Hab mal n kurzes Video von meinem ersten Mal als Anodenführer hochgeladen. Mit Strom lässt es sich doch deutlich einfachen Fischen 1r

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Angeln ist die am schönste "vergeudete" Zeit!

Bild
Benutzeravatar
wacko
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1157
Registriert: 11.2007
Wohnort: Tübingen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Elektrofischen am Bach

Beitragvon Barbenflüsterer » Samstag 30. August 2014, 10:21

Moin
Wie viele Grundeln waren es den an dem Tag gefangen worden?

Schön dass ihr die Forelle von dem roten Ring befreit habt.
Wurde sie trotzdem in den Bach später reingesetzt oder musste sie die Bratpfanne sehen?
Barbenflüsterer
Würmeschbader
Würmeschbader
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.2009
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Elektrofischen am Bach

Beitragvon wacko » Samstag 30. August 2014, 10:45

Grundeln waren es nicht soooo viele... vllt 30... Schmerlen gab es viel mehr. Die Forelle wurde auch wieder zurückgesetzt... schließlich ist sie ja nicht umsonst so groß geworden
Angeln ist die am schönste "vergeudete" Zeit!

Bild
Benutzeravatar
wacko
Rheinangelnpur Team
Rheinangelnpur Team
 
Beiträge: 1157
Registriert: 11.2007
Wohnort: Tübingen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Elektrofischen am Bach

Beitragvon ZanderDieter » Montag 1. September 2014, 12:12

Geile Sache Wacko!Da würde ich mal gern sehen was dabei an der Erft rauskommen würde!Ich glaube,uns würden die Augen überquellen!
Gruss Dieter!
1b
Immer am Rhein! Immer am Fisch!

Scheisswetter ist Beisswetter!
Benutzeravatar
ZanderDieter
RP Administrator
RP Administrator
 
Beiträge: 4752
Registriert: 06.2007
Wohnort: Münstereifel/Eifel
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Re: Elektrofischen am Bach

Beitragvon M25 » Sonntag 12. Oktober 2014, 10:06

Echt super interessant, was da so alles zum Vorschein kommt.
Benutzeravatar
M25
Rheinkenner
Rheinkenner
 
Beiträge: 232
Registriert: 11.2009
Wohnort: Finnentrop
Geschlecht: nicht angegeben


cron